Hotelführer

Übernachten in Reinickendorf

Hier finden Sie eine Übersicht zu Hotels und Pensionen im Bezirk Reinickendorf von Berlin. Die Inhalte veröffentlichen wir in Kooperation mit Berlin-Metropolis - Kultur, Nightlife, Veranstaltungen und Shopping in der Hauptstadt.

Einen ausführlichen Hotelführer hat auch der Tourismusverein Berlin Reinickendorf herausgegeben. Er steht auf den Seiten des Tourismusvereins als PDF zum Download bereit.

Hotelführer Tourismusverein Berlin-Reinickendorf

Karte anzeigen
Location
Unterrubriken
   
 
  Location     Rubriken      

Dorint Airport Hotel Berlin-Tegel

Gotthardstraße 96, 13403 Berlin

Hotel Garni Wittenau

Wilhelmsruher Damm 166, 13435 Berlin

Mercure Airport Hotel Berlin Tegel

Kurt-Schumacher-Damm 202, 13405 Berlin

Gromada Hotel am Tegeler See

Wilkestr. 2 - 4, 13507 Berlin

Hotel Alt-Tegel

Treskowstraße 3, 13507 Berlin

Hotel ibis Berlin Airport Tegel

Alt-Reinickendorf 4 - 5, 13407 Berlin

Zum Lübarser Hufeisen

Zabel-Krüger-Damm 227, 13469 Berlin

Victor's Residenz-Hotel Berlin Tegel

Holländerstraße 31, 13407 Berlin

Havel Lodge Hotel

Friederikestr. 33-35, 13505 Berlin

Hotel Bärlin

Scharnweberstr. 17 - 20, 13405 Berlin

Best Western Premier Hotel am Borsigturm

Am Borsigturm 1, 13507 Berlin

Waldhotel Frohnau

Schönfließer Str. 83 - 85, 13465 Berlin

Jugendherberge Ernst Reuter

Hermsdorfer Damm 48-50, 13467 Berlin

Sehenswertes
Natur und Parks

Pension Landhaus im Grünen

Oraniendamm 30 - 31, 13469 Berlin

WohnmobilPark Berlin

Weidmannsluster Damm 12 - 14, 13509 Berlin

Tegel City

Berliner Straße 90, 13507 Berlin

Essen und Trinken
Cafés und Bars

Shopping
Fashion
Schokolade und Süßes
Delikatessen
Schuhe
Tabak
Souvenirs
Parfümerien und Drogerien
Optiker
Lederwaren
Möbel und Wohnen
Modehäuser
Einkaufszentren
Diverses
Wein und Spirituosen
Bücher und Musik
Schmuck und Accessoires

Hotel Rheinsberg am See

Finsterwalder Straße 64, 13435 Berlin

Fitness, Natur und Erholung
Wellness

Sehenswertes
Natur und Parks

Meistersaal im Borsigturm

Am Borsigturm 11, 13507 Berlin

Sehenswertes
Gebäude und Architektur

Essen und Trinken
Diverses

Kunst und Kultur
Theater

Hotels und Hostels
Diverses

 
 
Uferpromenade in Tegel, 1910
1910
Anlage der Strandpromenade und Bau der ”Sechserbrücke” durch die Gemeinde Tegel
Märkisches Viertel
1964
Bau der Großsiedlung Märkisches Viertel beginnt (bis 1974), heute eigenständiger Ortsteil mit ca. 36.000 Bewohnern, 12 Schulen und Einkaufszentrum. Derzeit aufwändige energetische Sanierung und Modernisierung
Rathaus Reinickendorf, Detail
1920
Der Bezirk Reinickendorf wurde 1920 aus den ehemaligen Bauerndörfern Reinickendorf, Wittenau, Tegel, Heiligensee, Hermsdorf und Lübars sowie drei Gutsbezirken gebildet.
Greenwich-Promenade, Neugestaltung
2009
Umgestaltung der Greenwichpromenade und Bau des Flusskreuzfahrtterminals 2009/2010
Schloß Tegel
1766
Das Schloß Tegel - ursprünglich 1558 als Renaissance-Herrenhaus erbaut - geht in den Besitz der Familie von Humboldt über. Im 19. Jahrhundert wurde das Schloß durch Karl Friedrich Schinkel umgestaltet.
Hallen am Borsigturm
1999
Hallen am Borsigturm - in die entkernten ehemaligen Lokomotivbauhallen wird ein Einkaufs- und Freizeitzentrum mit Multiplexkino, Fitnessstudio und Bowling-Bahn integriert.
Humboldt-Bibliothek, Tegeler Hafen
1984
Anlässlich der internationalen Bauaustellung 1984-1987 wurde der ehemalige Tegeler Industriehafen neu gestaltet. Hier entstanden (post)moderne Wohnquartiere und eine Bibliothek.
Eisenbahnbau bei Borsig
1873
Eisenbahnbau bei Borsig auf einem Gemälde von Paul Friedrich Meyerheim
Bau des Flughafen Tegel
1948
Auf dem Gelände des Flughafens Tegel entsteht während der Luftbrücke innerhalb von 90 Tagen die damals längste Start- und Landebahn Europas - größtenteils mit Muskelkraft.
Berliner Mauer
1961
Der Bau der Berliner Mauer trennt den Bezirk Reinickendorf bis zum Mauerfall 1989 vom Umland und den Nachbarbezirken Pankow und Prenzlauer Berg.
Alexander von Humboldt
1769
Alexander von Humboldt, weltberühmter Naturforscher und Mitbegründer der Geografie als empirischer Wissenschaft, wird in Berlin geboren. Die Familie residiert seit 1766 im Schloß Tegel.
Flughafen Tegel, Planung
2012
Der Flughafen Tegel wird geschlossen. Das riesige Areal wird zu einem Standort innovativer Industrien und Bildungseinrichtungen entwickelt.